Montag, 27. Dezember 2010

Weihnachtsfrühstück 2010

Traumhaft, ein Winterwetter, wie wir es uns für Weihnachten schon lange gewünscht hatten. Doch die Mobilität kann durch diese Schneemengen schon eingeschränkt werden. So war es wirklich erfreulich, dass ca. 70 Kolpingschwestern und -brüder zum traditionellen Weihnachtsfrühstück erschienen waren.
Vor dem Singen des Kolpingliedes haben wir der Kolpingbrüder Werner Lache und Ulrich Braun gedacht, die leider in diesem Jahr verstorben sind.

Für ihre langjährige Treue wurden in diesem Jahr geehrt:
Dieter Honerkamp und Thomas Stuckenberg für ihre 25-jährige Mitgliedschaft,
Franz Breiwe für 40 Jahre und Reinhard Elixmann für 50 Jahre Treue zur Kolpingsfamilie Hasbergen. Nicht anwesend waren Wilhelm Averbeck und Peter Sommer, die ebenfalls seit 25 Jahren zur Kolpingsfamilie gehören. Herzlichen Glückwunsch!



Als neues Mitglied der Kolpingsfamilie wurde Jens Gervelmeyer aufgenommen. Wir wünschen ihm viel Freude in unserer Mitte. Zwei weitere Mitglieder (Hermann Gösmann und Peter Christian Wieland) werden Ostern offiziell aufgenommen.





Bevor das Frühstück dann wirklich beginnen konnte, erhielt die "Küchencrew" (Maria Kastilan, Ulrike Henkel, Susanne Breiwe und Helga Burke) vom Vorsitzenden ein paar Süßigkeiten als Dank für ihre Arbeit. Hubert Kastilan hatte dankenswerterweise wieder alles Notwendige für ein schmackhaftes Frühstück besorgt.













Nach dem Frühstück ging das gemütliche Beisammensein bei Wasser und Bier weiter.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen